Ein Schul­wech­sel steht an?

Kei­ne leich­te Auf­ga­be. Stär­ken Sie Ihrem Kind mit unse­rer Hil­fe jetzt den Rücken und geben Sie ihm das Selbst­ver­trau­en, das es braucht, die­sen Schritt erfolg­reich zu meistern! 

Vor­be­rei­tung auf den Wech­sel an eine ande­re Schule

(ggfs. aus einem ande­ren Bundesland)

Bei älte­ren Schü­lern ab der sechs­ten Jahr­gangs­stu­fe kön­nen vor Auf­nah­me an eine (ande­re) Regel­schu­le schnell mal Ein­gangs­prü­fun­gen in sechs Schul­fä­chern abzu­le­gen sein. Kei­ne leich­te Auf­ga­be für unse­re Kinder.

BERA­TUNG – Für jeden Über­tritts­schü­ler ab der 5. Jahr­gangs­stu­fe erstel­len wir aus­ge­hend vom vor­han­de­nen Vor­wis­sen einen indi­vi­du­el­len Lern­plan. Bit­te ver­ein­ba­ren Sie ggfs. schnellst­mög­lich einen kos­ten­frei­en ers­ten Pro­be­un­ter­richts- und Bera­tungs­ter­min mit unse­rem Büro.

Eine INDI­VI­DU­EL­LE FÖR­DE­RUNG ent­spre­chend des erar­bei­te­ten Lern­pla­nes ist theo­re­tisch mög­lich ab 1×90 min pro Woche Nach­hil­fe­un­ter­richt in einer Klein­grup­pe (104,-€ pro Monat). In der Regel ist bei Schul­wech­seln auf Grund der Fül­le des zu ver­mit­teln­den Stof­fes jedoch eher eine grö­ße­re Häu­fig­keit oder Ein­zel­un­ter­richt zu emp­feh­len (ab 28,- € je 45 min). Oft kom­bi­nie­ren wir auch bei­de Unterrichtsformen.

Die PREI­SE für eine Stun­de Ein­zel­un­ter­richt hän­gen von der Anzahl der gebuch­ten Stun­den ab. Bit­te beach­ten Sie, dass wir 45-minu­ten­wei­se berech­nen, jedoch immer 90 min-Ein­hei­ten (Dop­pel­stun­den) durchführen.

Je frü­her mit der Vor­be­rei­tung begon­nen wird, umso grö­ßer sind die Erfolgsaussichten.

Indi­vi­du­el­le Hil­fe im Einzelunterricht

Ein­zel­un­ter­richt bie­tet online oder im Prä­senz­un­ter­richt genü­gend Raum für gedul­di­ge fach­li­che Erklä­run­gen ein­schließ­lich indi­vi­du­el­ler Rück­fra­gen. Er ermög­licht ein kon­zen­trier­tes und erfolg­rei­ches Ler­nen ohne Angst und Ablenkung.

Für alle Fächer ist jeder­zeit Ein­zel­un­ter­richt mög­lich (ab 28,- € je 45 Minu­ten; Bit­te beach­ten Sie: wir arbei­ten in Unter­richts­ein­hei­ten zu 90 Minuten).

Monat­lich kündbar
kei­ne lang­fris­ti­ge Bin­dung nötig
Pro­be­un­ter­richt kostenfrei
in einer klei­nen Gruppe
Fle­xi­ble Ersatztermine
kei­ne Zeit – kein Problem
Online Unter­richt
für alle Kur­se möglich
Prü­fungs­vor­be­rei­tungs­kur­se
in den Ferien
Kei­ne Aufnahmegebühr
kei­ne Kopierkosten
Wir sind immer da
Auch in den Ferien
Sum­mer­school
in den Sommerferien

FAQ Häu­fig gestell­te Fragen 

> Wie fle­xi­bel sind die Vertragslaufzeiten?

> Wie hoch ist der Kostenbeitrag?

> Ist Online-Unter­­richt genau­so effek­tiv wie Präsenzunterricht?

> Wel­che Unter­richts­form, wel­che Häu­fig­keit ist für mein Kind die bes­te Unterstützung?

> Kann mein Kind jeder­zeit mit der Nachhilfe beginnen?

Hier geht‘s zu den Antworten » 

Hil­fe bei Schul­wech­sel und Übertritt

HIL­FE – Mit über 15 Jah­ren Erfah­rung berei­ten wir Schü­ler aller Alters­grup­pen und für alle Schul­for­men erfolg­reich auf Über­trit­te vor. Auch für Pro­be­un­ter­rich­te in allen mög­li­chen Fächer­kom­bi­na­tio­nen neh­men wir uns die­se Zeit für Sie. Gern ste­hen wir Ihnen und Ihren Kin­dern in die­ser beson­de­ren Zeit mit all unse­rer fach­li­chen Kom­pe­tenz und Idea­lis­mus unter­stüt­zend zur Seite.

Die Prü­fungs­auf­ga­ben für Auf­nah­me­prü­fun­gen wer­den in der Regel vom zukünf­ti­gen Fach­leh­rer Ihres Kin­des aus­ge­hend vom Unter­richts­stoff der ver­gan­ge­nen Schul­jah­re gestellt. Dies erfor­dert eine umso inten­si­ve­re Vor­be­rei­tung Ihres Kin­des, da es kei­ne ein­heit­li­chen Prü­fungs­vor­ga­ben oder Mus­ter­prü­fun­gen gibt.

LEHR­MA­TE­RIA­LI­EN – Bit­ten Sie Ihre neue Schu­le früh­zei­tig um alle Lehr­ma­te­ria­li­en, Bücher und Auf­zeich­nun­gen, die Ihr Kind für die Nach­be­rei­tung des ver­pass­ten Unter­richts­stof­fes und damit die Vor­be­rei­tung auf die abzu­le­gen­den Fach­prü­fun­gen benö­tigt. In aller Regel bemüht sich die Schu­le und sei­ne Leh­rer sehr, Ihrem Kind vor allem im Pro­be­halb­jahr zu hel­fen, ver­säum­te Lern­in­hal­te nach­zu­ho­len. Bei­spiels­wei­se bei einem Wech­sel vom Gym­na­si­um auf eine Real­schu­le in den Wirt­schafts­zweig der 8. Klas­se im Fach BWR (KSK, BSK). Das hat­te Ihr Kind viel­leicht nicht am Gym­na­si­um. Oder von der Mit­tel­schu­le an die FOS. Hier ist es eben­falls oft das Fach BWR, wel­ches über Gebühr Pro­ble­me verursacht.

Vor­be­rei­tung in einer Kleingruppe

Die lernfabriQ Kempten betreut ihre Schü­ler online oder im Prä­senz­un­ter­richt preis­wert und indi­vi­du­ell in klei­nen Grup­pen (maxi­mal 4 Schü­ler). Unse­re Schü­ler holen mit unse­rer Hil­fe kom­pri­miert ver­säum­ten Stoff nach. Sie ler­nen in unter­richts­na­hen Übun­gen, Auf­ga­ben­stel­lun­gen rich­tig zu lesen, sowie Gelern­tes selb­stän­dig anzuwenden.

Grup­pen­un­ter­rich­te fin­den in Unter­richts­ein­hei­ten von 1 x 90 Minu­ten pro Woche (104,-€ monat­lich), 2 x 90 Minu­ten pro Woche (164,- € monat­lich) oder 3 x 90 Minu­ten pro Woche (216,- € monat­lich) statt.

NACHHILFE – Erfah­rungs­ge­mäß ist beim Nach­ho­len gan­zer Schul­jah­re in ein­zel­nen Fächern eine zusätz­li­che außer­schu­li­sche Unter­stüt­zung etwa in Form geziel­ter Nachhilfe drin­gend anzu­ra­ten. Den Schu­len fehlt oft schlicht die Zeit, Ver­mitt­lung und Übung des Unter­richt­stof­fes eines gan­zen Schul­jah­res mal eben neben­bei mit ein­zel­nen Schü­lern zu wie­der­ho­len. Lie­be Eltern, las­sen Sie sich des­halb bald­mög­lichst in der lernfabriQ Kempten zur kon­kre­ten Situa­ti­on Ihres Kin­des beraten.

Stel­len Sie uns jetzt Ihre Fragen:

PRÜ­FUNGS­VOR­BE­REI­TUN­GEN begin­nen bei uns für alle Prü­fun­gen bereits vor dem ers­ten Unter­richt: im per­sön­li­chen Gespräch eru­ie­ren wir gemein­sam Vor­kennt­nis­se und fach­li­chen Lern­fel­der, Ziel­stel­lun­gen und das zur Ver­fü­gung ste­hen­de Zeit­fens­ter. Dar­aus ent­wi­ckeln wir einen Lern­plan für Ihr Kind für die nächs­ten Wochen. Ganz ent­schei­dend für das Bestehen jeder Prü­fung ist ein früh­zei­ti­ger Start der Vor­be­rei­tung. Bit­te set­zen Sie sich in jedem Fall so schnell wie mög­lich mit uns in Verbindung.

Kei­ne Zeit oder kei­ne Mög­lich­keit, zu uns ins Insti­tut zu kom­men? Kein Pro­blem! Sie kön­nen an allen unse­ren Unter­rich­ten und Semi­na­ren auch online teil­neh­men – dau­er­haft oder nur aus­nahms­wei­se. Sagen Sie uns ein­fach, wie es Ihnen lie­ber ist.

Als Online-Platt­form nut­zen wir ein DSV­GO-kon­for­mes Ange­bot der Fir­ma Alfa­view mit Ser­vern in Deutsch­land. Wol­len Sie einen qua­li­fi­zier­ten Ein­blick in unse­re erfolg­rei­che Online-Arbeit bekom­men, nut­zen Sie einen unse­rer Gast­zu­gän­ge. Die Zugän­ge sowie Details zur Instal­la­ti­on fin­den Sie auf unse­rer Online-Sei­te.

Wie mel­den Sie sich in der lernfabriQ Kempten an? (Pro­ce­de­re)

  • stets freund­lich und kompetent;
  • tele­fo­nisch ab 9 Uhr oder per­sön­lich im Büro ab 12 Uhr
  • kun­den­freund­li­che Öffnungszeiten
  • kein Call­cen­ter, mit uns spre­chen Sie persönlich
  • in einer klei­nen Grup­pe; fle­xi­bel und zeitnah
  • Pro­be­un­ter­richt im Ein­zel­un­ter­richt kos­ten­pflich­tig nach Vereinbarung
  • kommt kein Ver­trag zustan­de, erstat­ten wir bereits gezahl­te Beträ­ge zurück
  • erfolgt in einem aus­führ­li­chen Bera­tungs­ge­spräch direkt im Anschluss an den Probeunterricht.
  • inklu­si­ve genau­er Preis­an­ga­ben und,
  • soweit bereits mög­lich, kon­kre­ten Ter­mi­ne sowie emp­foh­le­ner Ver­weil­dau­er an unse­rem Institut.

Alle Prei­se im Ein­zel­nen fin­den Sie wei­ter oben auf die­ser Sei­te unter Grup­pen- bzw. Ein­zel­un­ter­richt. Im Übri­gen erhe­ben wir kei­ne Auf­nah­me­ge­bühr und kei­ne Materialkosten.

  • las­sen Sie das Bera­tungs­ge­spräch auf sich wir­ken und bespre­chen Sie unse­re Emp­feh­lung und Hin­wei­se in aller Ruhe zu Hause
  • ent­schei­den Sie gemein­sam in der Fami­lie ganz ohne Druck

Wenn Sie sich für eine För­der­maß­nah­me ent­schie­den haben, geben Sie Ihrem Kind die aus­ge­füll­te Anmel­dung zum ers­ten Unter­richt mit. Die­se kön­nen Sie hier her­un­ter­la­den. Das Ori­gi­nal bleibt bei uns, eine Kopie geben wir Ihrem Kind für Ihre per­sön­li­chen Unter­la­gen wie­der mit

Wir sind in allen Feri­en da!

Unter­rich­te fin­den wei­ter zu den ver­ein­bar­ten Unter­richts­zei­ten statt.

Zusätz­lich bie­ten wir für Abschluss­schü­ler vie­le Prü­fungs­vor­be­rei­tungs­kur­se in den Faschings‑, Oster- und Pfingst­fe­ri­en an.

Ach­tung: Im August wird der regu­lä­re Unter­richt nicht wöchent­lich wahr­ge­nom­men, son­dern in einer Woche kom­pri­miert . Wir emp­feh­len dies gegen Ende der Feri­en als früh­zei­ti­ge Vor­be­rei­tung auf den Schul­jah­res­start. Sie ent­schei­den, wel­che Woche Ihnen am bes­ten passt.

Zusätz­lich ange­bo­te­ne Som­mer­fe­ri­en­kur­se sowie alle Prü­fungs­vor­be­rei­tungs­kur­se wer­den sepa­rat berechnet.

  • pro­fes­sio­nell und zuverlässig
  • qua­li­fi­zier­te Betreuung
  • fle­xi­ble Ter­min­ver­ga­be inkl. kun­den­ori­en­tier­ter Fehlstundenregelung
  • spe­zi­el­le Prüfungsvorbereitungskurse
  • Uns ist der ste­ti­ge Kon­takt zu Ihnen wich­tig. Daher geben wir Zwi­schen- und Fortschrittsberichte
  • gege­be­nen­falls erfolgt eine Anpas­sung der Fördermaßnahme
  • bis zum 15. eines Monats zu jedem Monats­en­de möglich
  • Prü­fungs­schü­ler brau­chen nicht zu kün­di­gen; mit dem Monat der Prü­fung enden auto­ma­tisch Anmel­dung und SEPA Lastschriftmandat
  • stets freund­lich und kompetent
  • tele­fo­nisch ab 9 Uhr oder per­sön­lich ab 12 Uhr im Büro
  • kun­den­freund­li­che Öffnungszeiten
  • kein Call­cen­ter, mit uns spre­chen Sie persönlich
  • in einer klei­nen Grup­pe; fle­xi­bel und zeitnah
  • Pro­be­un­ter­richt im Ein­zel­un­ter­richt kos­ten­pflich­tig nach Vereinbarung
  • kommt kein Ver­trag zustan­de, erstat­ten wir bereits gezahl­te Beträ­ge zurück
  • erfolgt in einem aus­führ­li­chen Bera­tungs­ge­spräch direkt im Anschluss an den Probeunterricht.
  • inklu­si­ve genau­er Preis­an­ga­ben und,
  • soweit bereits mög­lich, kon­kre­ten Ter­mi­ne sowie emp­foh­le­ner Ver­weil­dau­er an unse­rem Institut.

Alle Prei­se im Ein­zel­nen fin­den Sie wei­ter oben auf die­ser Sei­te unter Grup­pen- bzw. Ein­zel­un­ter­richt. Im Übri­gen erhe­ben wir kei­ne Auf­nah­me­ge­bühr und kei­ne Materialkosten.

  • las­sen Sie das Bera­tungs­ge­spräch auf sich wir­ken und bespre­chen Sie unse­re Emp­feh­lung und Hin­wei­se in aller Ruhe zu Hause
  • ent­schei­den Sie gemein­sam in der Fami­lie ganz ohne Druck

Wenn Sie sich für eine För­der­maß­nah­me ent­schie­den haben, geben Sie Ihrem Kind die aus­ge­füll­te Anmel­dung zum ers­ten Unter­richt mit. Die­se kön­nen Sie hier her­un­ter­la­den. Das Ori­gi­nal bleibt bei uns, eine Kopie geben wir Ihrem Kind für Ihre per­sön­li­chen Unter­la­gen wie­der mit

Wir sind in allen Feri­en da!

Unter­rich­te fin­den wei­ter zu den ver­ein­bar­ten Unter­richts­zei­ten statt.

Zusätz­lich bie­ten wir für Abschluss­schü­ler vie­le Prü­fungs­vor­be­rei­tungs­kur­se in den Faschings‑, Oster- und Pfingst­fe­ri­en an.

Ach­tung: Im August wird der regu­lä­re Unter­richt nicht wöchent­lich wahr­ge­nom­men, son­dern in einer Woche kom­pri­miert . Wir emp­feh­len dies gegen Ende der Feri­en als früh­zei­ti­ge Vor­be­rei­tung auf den Schul­jah­res­start. Sie ent­schei­den, wel­che Woche Ihnen am bes­ten passt.

Zusätz­lich ange­bo­te­ne Som­mer­fe­ri­en­kur­se sowie alle Prü­fungs­vor­be­rei­tungs­kur­se wer­den sepa­rat berechnet.

  • pro­fes­sio­nell und zuverlässig
  • qua­li­fi­zier­te Betreuung
  • fle­xi­ble Ter­min­ver­ga­be inkl. kun­den­ori­en­tier­ter Fehlstundenregelung
  • spe­zi­el­le Prüfungsvorbereitungskurse
  • Uns ist der ste­ti­ge Kon­takt zu Ihnen wich­tig. Daher geben wir Zwi­schen- und Fortschrittsberichte
  • gege­be­nen­falls erfolgt eine Anpas­sung der Fördermaßnahme
  • bis zum 15. jedes Monats zu jedem Monats­en­de möglich
  • Prü­fungs­schü­ler brau­chen nicht zu kün­di­gen; mit dem Monat der Prü­fung enden auto­ma­tisch Anmel­dung und SEPA Lastschriftmandat

Wenn das nicht reicht? Wir bie­ten wei­ter­füh­ren­de Hil­fen für Eltern­tei­le und Familien

PRO­BLEM? Oft­mals sind schu­li­sche Pro­ble­me nur die Spit­ze des Eis­bergs. Was wir uns viel mehr wün­schen als gute Noten, ist ein har­mo­ni­sches Mit­ein­an­der in unse­rer Familie.

AUS­WEG! Aus­we­ge aus schein­bar unwi­der­ruf­lich ver­fah­re­nen Fami­li­en­si­tua­tio­nen zu fin­den ist mög­lich. Als zer­ti­fi­zier­ter Trai­ner des Baye­ri­schen Kin­der- und Jugend­schutz­bun­des KJSB für STAR­KE KIN­DER – STAR­KE ELTERN Semi­na­re sowie als einer der baye­ri­schen zer­ti­fi­zier­ten STEP®-Eltern­trai­ner hel­fe ich Ihnen mit fun­dier­tem Hin­ter­grund­wis­sen, der nöti­gen Erfah­rung und moder­nem Know-How. Ver­trau­en Sie mir und gehen Sie den schwie­rigs­ten Schritt – näm­lich den Ers­ten. Kom­men Sie zu mir und las­sen Sie sich bera­ten. Ohne Vor­wür­fe, ohne Schuld­zu­wei­sun­gen, offen für mehr Har­mo­nie in Ihrer Familie.

WIS­SEN­SCHAFT­LICH FUN­DIERT! Wenn Sie mehr dar­über erfah­ren möch­ten, wel­che unge­ahn­ten Mög­lich­kei­ten Ihnen pro­fes­sio­nel­le Erzie­hungs­be­ra­tung eröff­net, kli­cken Sie bit­te HIER.

Oder fra­gen Sie uns jetzt direkt:

Das sind unse­re Dozenten

Kei­ne Zeit oder kei­ne Mög­lich­keit, zu uns ins Insti­tut zu kom­men? Kein Pro­blem! Sie kön­nen an allen unse­ren Unter­rich­ten und Semi­na­ren auch online teil­neh­men, dau­er­haft oder nur aus­nahms­wei­se. Sagen Sie uns ein­fach, wie es Ihnen lie­ber ist.

Als Online-Platt­form nut­zen wir ein DSV­GO-kon­for­mes Ange­bot der Fir­ma Alfa­view mit Ser­vern in Deutsch­land.
Details zum Ablauf eines Online-Unter­rich­tes, zur Instal­la­ti­on und zur Abrech­nung fin­den Sie auf unse­rer Online-Sei­te.

Sie haben Fra­gen? Neh­men Sie jetzt Kon­takt auf: 

Unse­re Inten­siv­kur­se fin­den Sie hier:

›› Erfolg­rei­che Prüfungsvorbereitung

Auf Abschluss­prü­fun­gen, Über­trit­te und Nach­prü­fun­gen. Als Crash­kurs oder beglei­tend. Im Online- oder Prä­senz­un­ter­richt

Wie mel­den Sie Ihr Kind in der lernfabriQ an? (Pro­ce­de­re)

  • stets freund­lich und kompetent
  • tele­fo­nisch ab 9 Uhr oder ab 9 Uhr per­sön­lich im Büro
  • kun­den­freund­li­che Öffnungszeiten
  • kein Call­cen­ter, mit uns spre­chen Sie persönlich
  • in einer klei­nen Grup­pe; fle­xi­bel und zeitnah
  • Pro­be­un­ter­richt im Ein­zel­un­ter­richt nach Vereinbarung
  • erfolgt in einem aus­führ­li­chen Bera­tungs­ge­spräch direkt im Anschluss an den Probeunterricht.
  • inklu­si­ve genau­er Preis­an­ga­ben und,
  • soweit bereits mög­lich, kon­kre­ten Ter­mi­ne sowie emp­foh­le­ner Ver­weil­dau­er an unse­rem Institut.

Alle Prei­se im Ein­zel­nen fin­den Sie wei­ter oben auf die­ser Sei­te unter Grup­pen- bzw. Ein­zel­un­ter­richt. Im Übri­gen erhe­ben wir kei­ne Auf­nah­me­ge­bühr und kei­ne Materialkosten.

  • las­sen Sie das Bera­tungs­ge­spräch auf sich wir­ken und bespre­chen Sie unse­re Emp­feh­lung und Hin­wei­se in aller Ruhe zu Hause
  • ent­schei­den Sie gemein­sam in der Fami­lie ganz ohne Druck

Wenn Sie sich für eine För­der­maß­nah­me ent­schie­den haben, geben Sie Ihrem Kind die aus­ge­füll­te Anmel­dung zum ers­ten Unter­richt mit. Die­se kön­nen Sie hier her­un­ter­la­den. Das Ori­gi­nal bleibt bei uns, eine Kopie geben wir Ihrem Kind für Ihre per­sön­li­chen Unter­la­gen wie­der mit

Wir sind in allen Feri­en da!

Unter­rich­te fin­den wei­ter zu den ver­ein­bar­ten Unter­richts­zei­ten statt.

Zusätz­lich bie­ten wir für Abschluss­schü­ler vie­le Prü­fungs­vor­be­rei­tungs­kur­se in den Faschings‑, Oster- und Pfingst­fe­ri­en an.

Ach­tung: Im August wird der regu­lä­re Unter­richt nicht wöchent­lich wahr­ge­nom­men, son­dern in einer Woche kom­pri­miert . Wir emp­feh­len dies gegen Ende der Feri­en als früh­zei­ti­ge Vor­be­rei­tung auf den Schul­jah­res­start. Sie ent­schei­den, wel­che Woche Ihnen am bes­ten passt.

Zusätz­lich ange­bo­te­ne Som­mer­fe­ri­en­kur­se sowie alle Prü­fungs­vor­be­rei­tungs­kur­se wer­den sepa­rat berechnet.

  • pro­fes­sio­nell und zuverlässig
  • qua­li­fi­zier­te Betreuung
  • fle­xi­ble Ter­min­ver­ga­be inkl. kun­den­ori­en­tier­ter Fehlstundenregelung
  • spe­zi­el­le Prüfungsvorbereitungskurse
  • Uns ist der ste­ti­ge Kon­takt zu Ihnen wich­tig. Daher geben wir Zwi­schen- und Fortschrittsberichte
  • gege­be­nen­falls erfolgt eine Anpas­sung der Fördermaßnahme
  • mit 16 Tagen Vor­lauf zu jedem Monats­en­de möglich
  • Prü­fungs­schü­ler brau­chen nicht zu kün­di­gen; mit dem Monat der Prü­fung enden auto­ma­tisch Anmel­dung und SEPA Lastschriftmandat
Monat­lich kündbar
kei­ne lang­fris­ti­ge Bin­dung nötig
Pro­be­un­ter­richt kostenfrei
in einer klei­nen Gruppe
Fle­xi­ble Ersatztermine
Kei­ne Zeit – kein Problem
Online Unter­richt
Für alle Kur­se möglich
Prü­fungs­vor­be­rei­tungs­kur­se
in den Ferien
Kei­ne Aufnahmegebühr
Kei­ne Kopierkosten
Wir sind immer da
Auch in den Ferien
Sum­mer­school
In den Sommerferien
Sie haben Fra­gen? Neh­men Sie jetzt Kon­takt auf: 
Das sind unse­re Dozenten: 
Pfeil Scroll to Top lernfabriQ Kempten