Rückruf anfordern

Für einen direkten Anruf klicken Sie bitte auf die Telefonnummer: 08315207898 (wird nicht von allen Geräten unterstützt). Sonst tragen Sie Ihre Daten bitte in das Formular ein. Diese werden uns dann als Email zugestellt. Wir bemühen uns, alle Rückrufe zur gewünschten Zeit durchzuführen. Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen.




Rückruf anfordern



2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte (Facebook) übertragen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Einzelunterricht

Einzelunterricht kann jederzeit auch zusätzlich beansprucht werden. Änderungswünsche können jedoch nur dann Berücksichtigung finden, wenn diese rechtzeitig (mindestens zwei Werktage vorher) mit der Institutsleitung abgestimmt werden.

Zahlungsbedingungen

Gruppenunterricht (GU): Der Monatsbeitrag ist im Voraus bis zum ersten Werktag des jeweiligen Monats in bar, über PayPal oder mittels Lastschrift zu bezahlen.

Einzelunterricht (EU): Zahlung in bar nach jeder Unterrichtseinheit (nicht möglich bei Unterricht zu Hause), über PayPal oder mittels Lastschrift 14-tägig oder monatlich im Voraus. Zuviel berechnete Stunden werden mit dem nächsten Monat verrechnet, verbleiben als Guthaben oder werden auf Wunsch erstattet.

Haftung

Die lernfabriQ Kempten haftet nicht für Schäden, die der Schüler auf dem Hin- und Rückweg vom Unterricht erleidet.

Für Schäden, die der Schüler im Unterricht erleidet, haftet die lernfabriQ Kempten nur dann, wenn die Schäden auf ein grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten der Institutsleitung oder des Lehrkörpers zurückzuführen sind. Für Schäden, die der Schüler durch mutwillige Zerstörung verursacht, haftet der Erziehungsberechtigte.

Ausschluss vom Unterricht

Die lernfabriQ behält sich vor, einzelne Schüler aus wichtigem Grund vom Unterricht auszuschließen. Als wichtige Gründe gelten dauerndes, nachhaltiges Stören anderer Schüler oder des Lehrkörpers, mutwillige Zerstörung der Einrichtung, von Unterrichtsmaterialien etc.. Im Falle des Ausschlusses vom Unterricht bleibt der Erziehungsberechtigte zur Entrichtung des gesamten Unterrichtsentgeltes für den laufenden Kalendermonat verpflichtet.

Fehlstunden

EU: Wird der Einzelunterricht 24 Stunden vorher abgesagt, fällt keine Unterrichtsgebühr an.

GU: Nimmt der Schüler am Gruppenunterricht nicht teil, können in begründeten Einzelfällen – nach Rücksprache mit der Institutsleitung – Nachholstunden vereinbart werden. Ein Anspruch hierauf besteht nicht.

Gut- bzw. Nachholstunden verfallen spätestens mit Ablauf des letzten Schulmonats des jeweiligen Schul- bzw. Studienjahres und können nicht in die Sommerferien oder darüber hinaus übernommen werden. Nach Ausscheiden eines Schülers durch Kündigung werden keine Gut- oder Nachholstunden mehr gewährt. Insbesondere ist ein Aussetzen von monatlichen Gebühren durch Verrechnung mit angesammelten Gutstunden nicht möglich.

Sonstiges

Der Hauptferienmonat August ist unterrichts- und beitragsfrei – sofern mit der Institutsleitung kein Ferienunterricht (für Nachprüfung, Aufnahmeprüfung, Schuljahresvorbereitung u.ä.) abgesprochen wurde.

Ab 1. September findet der Unterricht weiter statt – bitte vereinbaren Sie rechtzeitig mit unserem Büro neue Unterrichtszeiten, da bestehende Termine des alten Schuljahres nicht über die Sommerferien aufrechterhalten werden können.

In den anderen Ferien findet jedoch der Unterricht (i.d.R. zu den gewohnten Zeiten) immer statt.

Ausgenommen hiervon sind gesetzliche Feiertage sowie die Zeit vom 23.12. bis 02.01.

Der Erziehungsberechtigte trägt dafür Sorge, dass der Schüler unmittelbar nach Beendigung des Unterrichts von einem Erziehungsberechtigten oder einer dazu ermächtigten Person abgeholt wird oder der Erziehungsberechtigte ermächtigt sein(e) Kind(er) selbständig den Heimweg anzutreten.

Kündigung

GU: Die Anmeldung kann von beiden Seiten bis zum 15. jeden Monats für den Folgemonat schriftlich gekündigt werden.
EU: Die Anmeldung kann von beiden Seiten mit einer Frist von zwei Werktagen schriftlich gekündigt werden.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×