Und zu Hau­se – alles ok?
So lala?! Sie wür­den gern mal mit jeman­dem reden? Wir sind für Sie da.

Erzie­hung?! Mit Tipps vom Pro­fi zu mehr Harmonie

Pro­fes­sio­nel­les Eltern­coa­ching in und um Kempten oder online.

Demo­kra­ti­sche Kin­der­er­zie­hung – die Ant­wort auf die Anfor­de­run­gen unse­rer Zeit

Die Her­aus­for­de­run­gen der Kin­der­er­zie­hung in der heu­ti­gen Zeit sind ein viel und kon­tro­vers debat­tier­tes, emo­tio­na­les The­ma – in der Fami­lie, im Freun­des­kreis, im Arbeits­team (Kita, Schu­le, Erzie­hungs­hil­fe), unter The­ra­peu­ten, bei Fach­ta­gun­gen, in der Pres­se.
Eltern, aber auch pro­fes­sio­nell Erzie­hen­de, wol­len das Bes­te, sind aber oft rat­los und gestresst.

Die Pra­xis zeigt, dass weder die auto­ri­tä­re noch die anti­au­to­ri­tä­re Kin­der­er­zie­hung den Anfor­de­run­gen der heu­ti­gen Gesell­schaft gerecht wird. Oft benut­zen Erzie­hen­de abwech­selnd die bei­den Erzie­hungs­sti­le, die sie meist aus der eige­nen Kind­heit ken­nen – mit dem Ergeb­nis, dass das Fehl­ver­hal­ten der Kin­der durch die Reak­ti­on der Erwach­se­nen ver­stärkt wird. Ein Teu­fels­kreis ent­steht. Gibt es eine Alternative?

Erzie­hung bedeu­tet für Eltern, Ihrem Kind nach­ah­mens­wer­te Bei­spie­le und vor allem Lie­be zu geben. Und wie wir Eltern wis­sen, kann das manch­mal sehr auf­rei­bend sein. Erzie­hung ist eben auch har­te Arbeit.

Die lernfabriQ Kempten unter­stützt Sie, lie­be Eltern, mit sys­te­ma­ti­schen Kurs­an­ge­bo­ten und Ein­zel­coa­ching Ihren Fami­li­en­all­tag gelas­se­ner und sou­ve­rä­ner zu meistern.

Dabei pro­fi­tie­ren Sie von zwei der bes­ten päd­ago­gi­schen Erzie­hungs­kon­zep­te unse­rer Zeit: 

Das päd­ago­gi­sche Kon­zept von STEP bie­tet allen an der Erzie­hung Betei­lig­ten – Eltern, Erzieher/​innen, Lehrer/​innen, Fach­kräf­ten in der Erzie­hungs­hil­fe – die Prin­zi­pi­en einer demo­kra­ti­schen Kin­der­er­zie­hung als Ant­wort auf die Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Zeit. Das Kon­zept wirkt prä­ven­tiv und als Intervention.

Die Grund­idee des Kon­zepts ist die Gleich­wer­tig­keit der Eltern (oder ande­rer Erzie­hen­den) und Kin­der als wür­di­ge Men­schen sowie das Recht und die Pflicht aller zu gegen­sei­ti­gem Respekt.

Zie­le sind: Ihre Erzie­hungs­ver­ant­wor­tung zu stär­ken und den Kin­der­rech­ten in der Fami­lie mehr Gel­tung zu ver­schaf­fen. Durch ein ver­tie­fen­des Ver­ständ­nis der kind­li­chen Ent­wick­lungs­pha­sen wer­den Eltern ermu­tigt, ihr Kind alters­ge­mäß zu beglei­ten, anzu­lei­ten und vor allem die Fähig­kei­ten und Stär­ken ihres Kin­des in den Blick zu neh­men. Außer­dem geht es dar­um, das Selbst­ver­trau­en von Eltern als zen­tra­les Merk­mal gelun­ge­ner Erzie­hung zu stärken.

Ein demo­kra­ti­scher Erzie­hungs­stil? Spä­tes­tens nach den ers­ten zwei Semi­na­ren wer­den Sie mei­ne wert­vol­len Tipps aus­pro­bie­ren und anwen­den. Weil Sie funktionieren. 

Ich freue mich dar­auf, Sie kennenzulernen.

Stefan Löser - Institutsleitung und Dozent für Mathematik in der lernfabriQ Kempten. Nachhilfe und Prüfungsvorbereitung.
Stefan Löser

Zer­ti­fi­zier­ter Trai­ner für STAR­KE KIN­DER – STAR­KE ELTERN® und STEP®

Ger­ne beant­wor­te ich Ihre Fragen:

UNSER ANGE­BOT – Ein sys­te­ma­ti­scher Ansatz zur Ver­bes­se­rung inner­fa­mi­liä­rer Bezie­hun­gen oder erfolg­rei­che Lösun­gen fall­be­zo­ge­ner indi­vi­du­el­ler Kon­flikt­si­tua­tio­nen. Semi­na­re und Ein­zel­sit­zun­gen sind in unse­rem Insti­tut in Kempten, aber auch in Ihren Räum­lich­kei­ten möglich. 

AKTI­VE GESUND­HEITS­FÖR­DE­RUNG – Unse­re Kur­se sind her­vor­ra­gend geeig­net als Ange­bo­te für die inner­be­trieb­li­che Wei­ter­bil­dung, denn sie redu­zie­ren den Stress im Fami­li­en- bzw. Berufsalltag.

ERZIE­HUNGS­PART­NER­SCHAF­TEN – Gestal­ten Sie den All­tag in Ihrer Kita und Tages­be­treu­ung wert­schät­zend und pro­fes­sio­nell – durch unse­re Kurs­an­ge­bo­te für sich, Ihre Mit­ar­bei­ter und für die Eltern Ihrer Kinder.

WIS­SEN­SCHAFT­LICH FUN­DIERT – Unse­re Fami­li­en­be­ra­tun­gen basie­ren auf ganz­heit­li­chen, wis­sen­schaft­lich eva­lu­ier­ten päd­ago­gi­schen Kon­zep­ten, die allen an der Erzie­hung Betei­lig­ten ermög­li­chen, Kin­dern und Jugend­li­chen Ori­en­tie­rung und Halt zu geben, sie respekt­voll, wert­schät­zend und mit einem gesun­den Maß an Gelas­sen­heit ins Leben zu begleiten.

INDI­VI­DU­AL­PSY­CHO­LO­GIE – Neben Ein­zel­sit­zun­gen zur fall­be­zo­ge­nen Kon­flikt­lö­sung mit allen oder nur ein­zel­nen Betei­lig­ten sind eben­so regel­mä­ßi­ge Tref­fen mit allen oder auch nur ein­zel­nen Fami­li­en­mit­glie­dern mög­lich. Fach­li­che Lösungs­an­sät­ze beru­hen unter ande­rem auf der Indi­vi­du­al­psy­cho­lo­gie (Alfred Adler und Rudolf Drei­kurs) und der Huma­nis­ti­schen Psy­cho­lo­gie. Sie hel­fen sowohl prä­ven­tiv als auch bei grö­ße­ren Erziehungsproblemen.

ECH­TE HIL­FE – Unse­re Fami­li­en­be­ra­tun­gen rich­ten sich gezielt auf die jewei­li­ge Situa­ti­on oder Ziel­grup­pe aus. Sie ori­en­tie­ren sich an der Pra­xis und für die Pra­xis. Kei­ne Theo­rie­flut, dafür vie­le prak­ti­sche Hin­wei­se und Anwendungen.

Denn sie…

  • stär­ken das Selbst­be­wusst­sein von Müt­tern, Vätern und Kin­dern – aber auch von Erzie­hern und Betreuern.
  • bau­en ver­läss­li­che Bin­dun­gen in der Fami­lie auf und prä­gen das täg­li­che Mit­ein­an­der durch gegen­sei­ti­gem Respekt, Lie­be und Wertschätzung.
  • redu­zie­ren den Stress im Fami­li­en- bzw. Berufs­all­tag – im Sin­ne der Gesundheitsförderung.
  • zei­gen Wege, um Kon­flik­te zu bewäl­ti­gen und zu lösen.
  • bie­ten Raum zum Nach­den­ken und zum Aus­tausch mit ande­ren Müt­tern, Vätern, Erzieherinnen.
  • eröff­nen Ihnen Chan­cen, Frei­räu­me für sich selbst zu schaf­fen und fri­sche Kraft zu tanken.
  • infor­mie­ren über all­ge­mei­ne Erzie­hungs­the­men und über Kinderrechte.
  • ent­wi­ckeln gelin­gen­de Erzie­hungs- und Bil­dungs­part­ner­schaf­ten in der Kita, der Schu­le bzw. in der Erziehungshilfe.

Ger­ne beant­wor­ten wir jetzt Ihre Fragen:

Ein demo­kra­ti­scher Erzie­hungs­stil? Spä­tes­tens nach den ers­ten zwei Semi­na­ren wer­den Sie mei­ne wert­vol­len Tipps aus­pro­bie­ren und anwen­den. Weil Sie funktionieren. 

Ich freue mich dar­auf, Sie kennenzulernen.

Stefan Löser - Institutsleitung und Dozent für Mathematik in der lernfabriQ Kempten. Nachhilfe und Prüfungsvorbereitung.
Stefan Löser

Zer­ti­fi­zier­ter Trai­ner für STAR­KE KIN­DER – STAR­KE ELTERN® und STEP®

Pro­fi für Nachhilfe & Schul­lauf­bahn­be­ra­tung
Leh­rer für Mathematik

Denn sie…

  • stär­ken das Selbst­be­wusst­sein von Müt­tern, Vätern und Kin­dern – aber auch von Erzie­hern und Betreuern.
  • bau­en ver­läss­li­che Bin­dun­gen in der Fami­lie auf und prä­gen das täg­li­che Mit­ein­an­der durch gegen­sei­ti­gem Respekt, Lie­be und Wertschätzung.
  • redu­zie­ren den Stress im Fami­li­en- bzw. Berufs­all­tag – im Sin­ne der Gesundheitsförderung.
  • zei­gen Wege, um Kon­flik­te zu bewäl­ti­gen und zu lösen.
  • bie­ten Raum zum Nach­den­ken und zum Aus­tausch mit ande­ren Müt­tern, Vätern, Erzieherinnen.
  • eröff­nen Ihnen Chan­cen, Frei­räu­me für sich selbst zu schaf­fen und fri­sche Kraft zu tanken.
  • infor­mie­ren über all­ge­mei­ne Erzie­hungs­the­men und über Kinderrechte.
  • ent­wi­ckeln gelin­gen­de Erzie­hungs- und Bil­dungs­part­ner­schaf­ten in der Kita, der Schu­le bzw. in der Erziehungshilfe.
Sie haben Fra­gen? Neh­men Sie jetzt Kon­takt auf: 

Comments are closed.

Pfeil Scroll to Top lernfabriQ Kempten